Frankreich - Normandie (Dieppe)

Wieder mal unsere frühe Ausfahrt (5.15 Uhr) aus dem Hafen Port Marée

(Boulogne-sur-Mer) .

So früh, nicht weil wir nicht schlafen können, sondern weil wir uns nach den Gezeiten und damit nach der Strömung richten müssen. 

Und hier ein Beispiel, wie es naturmäßig weitergeht...

Leider überraschte uns  kurz vor  Dieppe ein kleiner, aber heftiger Schauer.

Auch nicht immer von Weitem zu erkennen, die von Fischern entlang der Küste ausgelegten Netze.   

Aber dann war sie wieder da, die Sonne.

Und bescherte uns damit eine gute Sicht auf die schöne Einfahrt in den Hafen von Dieppe.

Sicher und fest vertäut.

Gut gerüstet für den starken Wind der nächsten Tage. Immerhin mit über 80 km/h.

Auch hier wieder ein enormer Tidenhub von nunmehr 8m.

Und die Stadt...

einfach schön anzuschauen.

 

Hier die St. Jacques Church.

Ein paar Impressionen aus Dieppe...

Zur Sicherheit warten wir lieber die noch kabbelige See ab und starten erst den Tag danach weiter gen Süden...

Andere Schiffe, wie auch ein nettes Pärchen aus Bayern, welches am Steg mit ihrem tollen Schiff hinter uns lagen und wir damit nicht mehr der größte Mast im Hafen waren ;), verließen am Morgen bereits den Hafen, allerdings gen Norden.

Wir wünschen der Crew, Christine und Stefan, eine gute Fahrt Richtung Ostsee  und immer eine Handbreit Wasser unter ihrem Schwenkkiel ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Carusa (Montag, 10 Juni 2019 19:18)

    Hallo Ihr Zwei,
    Wir sitzen gerade in Cowes im Pub. Wir wollen im Mi. nach Cherbourgh, so der Wettergott will. Morgen gucken wir uns mal die Needles an.

  • #2

    Vati und Mutti (Dienstag, 11 Juni 2019 10:51)

    Dieppe lädt ja wirklich ein zum Träumen. Ernährt Ihr Euch nur vegan, weil man Euch auf dem Markt mit Gemüse sieht? Wo bleibt denn das französische gute Fleisch? Ihr seid ja gut gegen den französischen Sturm gewappnet mit Euren tollen Windjacken. Übrigens, Präsident Trump war ja kurz in der Normandie. Wurde er von Euch gesichtet? Ha, Ha! Bei uns liegt heute Rasenmähen an; wir könnten uns besseres vorstellen. Habt weiterhin erlebnisreche Tage. V.u.M.

  • #3

    Andrea Taubert (Dienstag, 11 Juni 2019 18:22)

    Hallo... was für schöne Bilder hier auf der Seite. So können wir alle ein Stückchen "dabei" sein.
    Da bekomme ich noch mehr Fernweh, doch Sonntag geht es auch bei mir los Richtung Mallorca.
    Also habt weiter eine aufregende Zeit, viel Spaß und kommt heile weiter!
    LG Andrea :-)

  • #4

    Jacky & Ralph & Luisa (Freitag, 14 Juni 2019 00:59)

    Alles Gute zu B-Day aus Hamburg!!! Wünschen Euch weiter einen tollen Törn! Sind demnächst in Barcelona und denken an Euch! ....